Kunst

Begegnung – INNERLICH – ÄUSSERLICH

KUBUS DER BEGEGNUNG

Kunst und künstlerisches Tun als sozialer Raum – eine aktive soziale Plastik!

gefördert durch: 

 

Wir sind alle vernetzter Systeme, in denen nichts ohne Effekt bleibt, ob wir wollen oder nicht. Symbole, Zeichen, Klänge, Handlungen können wir auf verschiedenen Ebenen verstehen… wir können sie wissenschaftlich analysieren, Resonanz spüren, körperlich empfinden, Erfahrungsgemäß interpretieren und vielerlei mehr…. doch das wie wir mit einem Gegenüber in Beziehung treten ist unvergleichlich, denn es birgt all diese Aspekte in sich…

>>Ich sehe Dich, ich höre Dich, ich nehme Dich wahr, ich spüre Dich und ich bin bereit Dir zu antworten…<<

Im KUBUS der BEGEGNUNG wollen wir genau das erforschen, entdecken, ausdrücken!

WORKSHOP & AUSSTELLUNG:

Erste Eindrücke vom WORKSHOP, der bei sonnigem Wetter im PATIO stattfand und für mich die Qualität der prozesshaften, kreativen Begegnung offenbart. Die Begegnung im Kubus findet automatisch auf Augenhöhe statt. Das Kennenlernen oder das, was die Miteinander – Kommunizierenden mitnehmen, sind Qualitäten, nicht Worte.

Die Ausstellung folgt im Kiezraum minibar, ab dem 13.06.2022 und weitere Workshop - Termine
u.a. mit FZM*Feministisches Zentrum für Migrant*innen in Berlin u.a.

Die Einladung:

ERSTE VERSUCHE:

https://www.instagram.com/artesanakunst/